Feuerwehr landsweiler- Reden

Platz für Ihren Slogan

EINSÄTZE IM NOVEMBER

#Feuerwehr #Einsatz 56/2018, 15.11.2018 , 11:37 Uhr.
TH 1, Türöffnung, vermutliche Hilfelose Person im Keller.
Feuerwehr rettet verletzte Frau aus Keller.
Nur durch Zufall konnte heute die missliche Lage einer Seniorin aus Landsweiler-Reden beendet werden. Die 85 Jahre alte Dame war in ihrem Wohnhaus im Keller gestürzt und konnte sich nicht mehr selbst helfen. Ein Getränkelieferant von der Firma Bechtel, der die Frau regelmäßig beliefert, bemerkte dass die Post noch im Briefkasten war. Unüblich bei der Frau. Als er eine Kontrolle rund ums Haus machte, hörte er Hilferufe aus dem Keller und alarmierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr Landsweiler-Reden, die mit zwei Fahrzeugen vor Ort war, öffnete mit Spezialwerkzeug die Haustür und befreite die Dame aus dem Keller. Nach ersten Erkenntnissen war sie bereits am Dienstag gestürzt. Verletzt aber noch stabil konnte sie dem Rettungsdienst übergeben werden.

Im Einsatz: Löschbezirk Landsweiler-Reden, Polizei Illingen, rettungsdienst, Ordnungsamt Schiffweiler.

#Feuerwehr #Einsatz 55/2018, DI. 13.11.2018 17:32 Uhr.
Brand 3, ausgelöster Rauchwarnmelder über Hausnotruf.
Ein Rauchwarnmelder, der an das Hausnotrufsystem angeschlossen ist, löste die Alarmkette aus. Grund für den Alarm war angebranntes Essen. Durch den Alarm des Rauchmelders wurde der Bewohner  auf sein Missgeschick aufmerksam.
Im Einsatz: Lbz Landsweiler-Reden, Lbz. Heiligenwald mit dem ELW, Polizei sowie der  Rettungsdienst.

EINSÄTZE IM OKTOBER

#Feuerwehr #Einsatz 54/2018, So. 14.10.2018 15:15 Uhr.
Brand 4 mit Menschenrettung,
OT Heiligenwald.
Unsere Fahrzeuge konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.
Es handelte sich um einen Kleinbrand in einem Wohnhaus, der von den Kameraden des Lbz.Heiligenwald allein abgearbeitet werden konnte.
Im Einsatz: Lbz. Heiligenwald, Lbz Landsweiler-Reden, DLK Illingen, Polizei, Rettungsdienst.

#Feuerwehr #Einsatz 53/2018 Sa. 13.10.2018 02:16Uhr.
Türöffnung zur Menschenrettung. Verletzte Person in Wohnhaus.
In einem Wohnhaus war eine ältere Frau gestürzt. Sie alarmierte über den Hausnotruf den Rettungsdienst.
Mit dem Türöffnungswerkzeug wurde die Tür geöffnet und anschließend der Rettungsdienst bei beim Transport der verletzten Frau unterstützt.
Im Einsatz: RTW DRK Illingen, Polizei Neunkirchen, TLF 20/30 und LF 8/6 .

#Feuerwehr#Einsatz 52/2018 Mi. 10.10.2018, 20:03 Uhr
ABC 1 Messen, Gasgeruch im Ortsbereich der Hauptstraße/ Kirchenstraße an einer Baustelle. Der Anrufer teilte der Leitstelle mit, dass es im Ortsbereich Landsweiler-Reden an einer Baustelle stark nach Erdgas riechen würde.
Unsere Fahrzeuge kontrollierten die angegeben Baustellen in Ortsbereich. Nach kurzer Erkundung stand fest, dass es sich um eine Geruchsbelästigung aus dem örtlichen Abwassersystem handelt.
Nach Rücksprache mit der Leitstelle wurde noch Vorsorglich der Örtliche Gasversorger alarmiert. Die Mitarbeiter kontrollierten ebenfalls mit Messgeräten die Baustellen, ohne entsprechende Feststellungen.

#Feuerwehr #Einsatz 51/2018 01.10.2018, 12:53 Uhr, Brand 3,Brandmeldung über BMA .
In einem Verwaltungsgebäude löste ein Rauchmelder aus.
Die Stelle wurde kontrolliert. Es wurde kein Feuer festgestellt.
Im Einsatz: Lbz. Landsweiler-Reden, Lbz.Heiligenwald. Polizei und Rettungsdienst.

EINSÄTZE IM SEPTEMBER

#Feuerwehr #Einsatz 50/2018; 26.09.2018 16:43 Uhr
Brandalarm Stufe 2, gemeldet Rauchentwicklung aus dem Bereich der Grube Reden.
Nach der Erkundung und nach Rücksprache mit der Leitstelle stellte sich heraus, dass der Mitteiler aus Versehen einen falschen Standort angegeben hat.
Keine Maßnahmen durch den Lbz.Landsweiler-Reden erforderlich.

#Feuerwehr #Einsatz 49/2018 ; 25.09.2018 ; 00:08 Uhr

Brand 3 - Ausgelöster Rauchwarnmelder in Wohnhaus.
Lage: In einem Wohnhaus /Kellerraum hat ein Rauchmelder ausgelöst.
Maßnahmen: Kontrolle des Kellers- kein Rauch kein Feuer.
Im Einsatz: LBZ Landsweiler-Reden mit TLF 20/30, LF 8/6, MTF
Mit im Einsatz:
Wehrführung, Polizei, Löschbezirk Heiligenwald mit ELW 1.

#Einsatz #Feuerwehr 44-48/2018 So. 23.09.2018 ,16:53 Uhr
Technische Hilfeleistungen nach Sturmlage.
Mit der Durchzug der Kaltfront des Sturmtiefs Fabienne sorgten heftige Böen für einige umgestürzte Bäume in unserem Einsatzgebiet. Ebenso waren einige Strassenabschnitte überflutet. Die Bäume wurden mit der Motorsäge zerlegt und die Kanalisation gereinigt.
Im Einsatz: Lbz. Landsweiler-Reden mit 27 Kräften.

#Einsatz #Feuerwehr 43/2018 Sa. 22.09.2018 18:00Uhr.  
TH 1 Bergung eines Tierkadavers aus einem Löschteich.
Die Feuerwehr wurde vom "Halden-Ranger" um Amtshilfe bei der Bergung eines toten Fuchses aus dem Löschteich gebeten.

Im Einsatz: Lbz Landsweiler-Reden#Einsatz #Feuerwehr 42/2018 Fr. 21.09.2018 23:04 Uhr.  Wasserschaden klein, Wasser im Keller.  Beim Eintreffen des Tanklöschfahrzeug wurde vom Einsatzleiter ein verstopftes Abwasserrohr festgestellt. In Folge dessen, stand eine geringe Menge Wasser im Keller.  Der Eigentümer des Hauses verlangte tatsächlich von der Feuerwehr den Keller trocken zu saugen und den defekten Abfluss zu spülen. Im Einsatz: Lbz Landsweiler-Reden und der Wehrführer.

 #Einsatz#Feuerwehr 41/2018 Di. 18.09 16:52Uhr. Person in Aufzug eingeschlossen. Aufzug geöffnet und die Person, die mit einem Elektrischen Rollstuhl in der Kabine gefangen war, befreit. Aufzug außer Betrieb genommen. Im Einsatz: Lbz Landsweiler-Reden, Polizei und St.Wehrführer.

 #Einsatz #Feuerwehr 40/2018 Mo. 10.09.2018 09.48 Uhr
Alarmstichwort: Brandalarm (Stufe 4), AUSGELÖSTE BRANDMELDEANLAGE (BMA)
Einsatzort:  Neunkirchen Sinnerthal.

Eingesetzte Kräfte: FW Wiebelskirchen NK4, FW Innenstadt NK1, FW Sinnerthal NK8, FW Wellesweiler NK5, Rettungsdienst, Polizei.
Einsatzabbruch auf der Anfahrt.

EINSÄTZE IM AUGUST

#Feuerwehr #Einsatz 39/2018,25.08.2018 02:01 Uhr. Brand 1,Brand in einem Glascontainer.

Es brannte der Inhalt eines Sammelcontainers.
Mit dem Schnellangriff des Tanklöschfahrzeug wurde das Feuer gelöscht.
Im Einsatz: Lbz. Landsweiler-Reden mit dem TLF 20/30 sowie die Polizei.

EINSÄTZE IM JULI

#Feuerwehr #Einsatz 38/ 2018 ; 31.07.2018 ; 13:23 Uhr

ABC 2 - Einsatz Gefahrstoff Zug Landkreis Neunkirchen
Ausgelaufene Batteriesäure in einem Gewerbebetrieb in Neunkirchen.
Teilalarm für die Mitglieder der Arbeitsgruppe des ABC Zuges des LK Neunkirchen.
Durch die örtliche Einsatzleitung wurde der Einsatz abgebrochen.

Im Einsatz: Feuerwehr Neunkirchen mit diversen LBZ. ABC Zug .

Quelle: Text aus der Saarbrücker Zeitung Neunkircher Rundschau .

Bei Wartungsarbeiten an einem Gabelstapler hat sich am Dienstagmittag ein schwerer Arbeitsunfall in der Neunkircher Königsbahnstraße ereignet. Ein Mechaniker wurde schwer verletzt, als das mehrere hundert Kilo wiegende Arbeitsgerät plötzlich aus noch ungeklärter Ursache umkippte. Dabei trat ätzende Batteriesäure aus, die den Mann nach Angaben der Feuerwehr fast vollständig kontaminierte. Fachkräfte des Gefahrstoffzuges des Landkreis Neunkirchen waren vorsichtshalber mit einem Großaufgebot zum Unglücksort geeilt. Glücklicherweise konnten die ersten Kräfte vor Ort schnell Entwarnung geben, so Pressesprecher Christopher Benkert weiter. Von ursprünglich gemeldeten 150 Litern Säure war es lediglich zum Austritt von etwa 10 Litern gekommen. Der Verletzte wurde entkleidet und in ein Krankenhaus gebracht. Einheiten der Neunkircher Innenstadtwache streuten die Batteriesäure ab und stellten den Brandschutz sicher. Die Polizei ermittelt nun die Ursache für das Unglück.

#Feuerwehr #Einsatz 37/2018, 30.07.2018, 12:23Uhr.
Anforderung TLF 20/30 zum Brand einer landwirtschaftlichen  Maschine außerorts, zur Wasserversorgung.
Im #EINSATZ:
Wehrführung
Löschbezirk Stennweiler
Löschbezirk Schiffweiler
Löschbezirk Landsweiler-Reden
Löschbezirk Heiligenwald
Rettungsdienst
Polizei
Einsatzkurzbeschreibung (Text Feuerwehr Heiligenwald )

Eine große schwarze Rauchsäule zeigte uns schon den Weg auf das Feld zwischen Wemmetsweiler und Stennweiler.
Durch einen massiven Löschangriff mit mehreren Rohren konnte eine weitere Ausbreitung auf das Feld verhindert werden und der brennende Traktor und die Ballenpresse abgelöscht werden.


#Feuerwehr #Einsatz 36/2018, 26.07.2018, 13:50 Uhr.
Brand 3 Brandmeldung über BMA. Die angezeigte Stelle wurde kontrolliert. Es handelte sich um einen Fehlalarm.
Im  #EINSATZ : Lbz Landsweiler-Reden, Lbz. Heiligenwald.

#Feuerwehr #Einsatz 35/2018, 25.07.2018, 9:36 Uhr.
Technische Hilfeleistung, Person nach Treppensturz im Geländer eingeklemmt.
Person mit Rettungsdienst gerettet.
Im #EINSATZ : Lbz Landsweiler-Reden. Lbz. Heiligenwald, Feuerwehr Neunkirchen mit dem Rettungsdienst ( RTW) Polizei Illingen, stv. Wehrführer.

#Feuerwehr #Einsatz 34/2018, 09.07.2018, 20:51 Uhr
Brand 1, Nachlöscharbeiten nach Wohnhausbrand in Heiligenwald.
Brandbekämpfung im Innenangriff  mit zwei Trupps unter Atemschutz. Unterstützung erfolgte durch die Drehleiter der Feuerwehr Neunkirchen Innenstadt. Die Absicherung der Einsatzkräfte erfolgte den Rettungsdienst des ASB Neunkirchen, später durch die SEG des DRK.
Im #EINSATZ: Lbz Landsweiler-Reden mit TLF 20/30, MTF zum Materialtransport. Löschbezirksfüher Heiligenwald. LBZ NK-Innenstadt mit DLK.
Fotos: C.Kleis Lbz.Heiligenwald

  • 36959233_1986632798066916_1421225053571252224_n
    36959233_1986632798066916_1421225053571252224_n
  • 36880788_1986632868066909_692306083384918016_n
    36880788_1986632868066909_692306083384918016_n
  • 36957911_1986633031400226_8524598114974171136_n
    36957911_1986633031400226_8524598114974171136_n
  • 36852335_1986632951400234_5194712701984571392_n
    36852335_1986632951400234_5194712701984571392_n

#Feuerwehr #Einsatz 33/2018, 09.07.2018 00:34 Uhr.
Brand 3 ,Brand Wohnhaus in Heiligenwald. Angefordert Unterstützung mit Atemschutzgerateträgern.
Es brannte ein Wohnhaus in voller Ausdehnung.  Gemeinsam mit den Löschbezirken Heiligenwald und Schiffweiler wurde ein umfangreicher Löschangriff durchgeführt. Das Brandhaus stand leer. Die Bewohner des Nachbarhaus konnten sich rechtzeitig in Sicheheit bringen.
Im Einsatz waren auch die Löschbezirke Illingen und Neunkirchen Innenstadt mit den jeweiligen Drehleitern.
Es konnte eine Brandausbreitung auf die Nachbarhäuser verhindert werden.
Im Einsatz: Lbz. Heiligenwald, Lbz. Schiffweiler, Lbz. Landsweiler-Reden mit TLF 20/30, LF 8/6, MTF (25 EK ), Lbz.Illingen, Lbz. Neunkirchen-Innenstadt , Rettungsdienst, Polizei, Energieversorger, Wasserversorger, KBI, Wehrführung der Gemeinde Schiffweiler.

  • 36863973_1984368644959998_206262570280026112_n
    36863973_1984368644959998_206262570280026112_n
  • 36826323_1984368861626643_7431804971395317760_n
    36826323_1984368861626643_7431804971395317760_n
  • 36808284_1984368761626653_2938721373880582144_n
    36808284_1984368761626653_2938721373880582144_n
  • 36880770_1984368824959980_8211488011183980544_n
    36880770_1984368824959980_8211488011183980544_n

#FEUERWEHR #Einsatz 32/2018, 04.07.2018, 19:50 Uhr, TH klein, Ausgelaufene Betriebsstoffe nach VU

Nach einem Verkehrsunfall mussten ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemittel aufgenommen werden.
Im Einsatz: TLF 20/30, LF 8/6, Stv. Wehrführer, Polizei

#Feuerwehr #Einsatz 31/ 2018 ; 03.07.2018 ; 15:06 Uhr

Brand Wald / Fläche groß Landsweiler-Reden
Wiesenfläche zwischen Illinger Straße Goethestraße  und Gartenstraße
Mit im Einsatz :

Wehrführung
Löschbezirk Heiligenwald
Löschbezirk Schiffweiler
Polizei

EINSÄTZE IM JUNI

#FEUERWEHR #Einsatz 30/2018, 20.06.2018, 12:54 Uhr Brand 3, Brandmeldung über Brandmeldeanlage (BMA) In einem Kunststoff verarbeitenden Betrieb im Gewerbepark Klinkenthal, OT Heiligenwald, löste ein Thermomelder aus. Bei der Kontrolle der Örtlichkeit konnte kein Brand festgestellt werden. Die BMA wurde zurückgesetzt und dem Betreiber übergeben.
Im Einsatz: TLF 20/30, LF 8/6, Lbz. Heiligenwald, Polizei & Rettungsdienst

#Feuerwehr #Einsatz 29/2018, 19.06.2018,15:51 Uhr. Unterstützung Rettungsdienst mit "Manpower" und Schleifkorbtrage.
Eine Person musste mit Hilfe der Schleifkorbtrage aus einer Wohnung gerettet werden.
Im Einsatz: DRK Rettungsdienst und Lbz.Landsweiler-Reden mit TLF 20/30 und MTF.

#Feuerwehr #Einsatz 28/2018,07.06.2018.14:33 Uhr.
Brand 3,Brand mehrer PKW an einem Gebäude im Ortsteil Heiligenwald.

Auf einem Abstellplatz für stillgelegte Fahrzeuge brannten mehrere PKW und ein Transporter. Das Feuer drohte auf ein Gebäude überzugreifen.
Gemeinsam mit dem Löschbezirk Heiligenwald wurde zunächst ein Löschangriff mit mehreren C-Rohren vorgenommen. Später wurden die Flammen mit Löschschaum erstickt.
Eine verletzte Person wurde von den Feuerwehrkräften vor Ort versorgt und später dem Rettungsdienst übergeben.
Ein Feuerwehrmitglied wurde leicht verletzt..
Der Einsatz für die 15 Einsatzkräfte aus unserem Lbz. war nach rund zwei Stunden beendet.
Im Einsatz: LbzHeiligenwald,Lbz Landsweiler-Reden, Lbz Schiffweiler mit GW-Logistik. Rettungsdienst mit zwei RTW und  NEF. Fotos :Feuerwehr Heiligenwald.



#FEUERWEHR #Einsatz 27/2018 04.06.2018  11:51 Uhr. Person in Notlage/Tür öffen für die Polizei und den Rettungsdienst.
Eine Person wurde nach angedrohten Suizid vermisst.
Die Feuerwehr öffnete im Auftrag der Polizei die Wohnung.
Im Einsatz: Lbz. Landsweiler-Reden und Lbz. Heiligenwald, Polizei, Rettungsdienst, Lbz. NK- Innenstadt mit DLK (Einsatzabbruch auf Anfahrt), Wehrführer.

#FEUERWEHR #Einsatz 26/2018 01.06.2018 ,10:36 Uhr Brand 3, Brandmeldung über Brandmeldeanlage (BMA)
In einem Freizeitbetrieb am Erlebnisort Reden löste die Brandmeldeanlage aus.
Die Feuerwehr kontrollierte die über die BMA angezeigte Stelle.
  Keine Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich.
Im Einsatz: LBZ Landsweiler-Reden und Heiligenwald sowie der Wehrführer der Rettungsdienst des ASB Neunkirchen.

#EINSATZ #Feuerwehr 25 /2018  01.06.2018 10:01 Uhr .TH 1 Wasserschaden klein.

...und schon wieder........

  Die Unterführung am Bahnhof Landsweiler-Reden stand ca 50 cm hoch voll Regenwasser. Die Unterführung wurde mit der TP 4 leer gepumpt.
Im #Einsatz : Lbz. Landsweiler-Reden mit TLF 20/30 und MTF.

E-Mail
Anruf